Guatemala

DSC_0002

Unser Steckbrief zu Guatemala

verbrachte Tage 31
schönstes Erlebnis eine 4 – Tageswanderung durch das Hochland entlang abgeschiedener Dörfer von Nebaj nach Todos Santos
größtes Abenteuer Besteigung und anschließende Übernachtung am Vulkan Acatenango mit Blick auf den ausbrechenden Vulkan Fuego
negativste Erfahrung beim Wandern von Lanquin nach Semuc Champey von einem Rudel aggressiver Hunde atteckiert werden
gesichtete Wildtiere Brüllaffen, Spinnenaffen, Fuchs, Tukane und unzählige andere Vögel
Lieblingsessen Longaniza (guatemaltekische Bratwurst) mit frischen Maistortillas, Ei und Guacamole
Lieblingsort die abgelegene Mayaruine Yaxha
Lieblingsstadt Quetzaltenango

Guatemala final

In Guatemala verbringen wir im Zuge unserer Zentralamerikareise 2018 beinahe 5 Wochen, 2 davon ausschließlich beim Wandern, wobei wir 7800 Höhenmeter zurück legen. Die Blicke über Hochplateus, das Gefühl von unendlicher Weite und das Campen neben Feuer spuckenden Vulkanen werden uns wohl für immer in Erinnerung bleiben und gehören zu unseren besten Erlebnissen in der Natur.

DSC_0367

Unsere Route durch Zentralamerika

Zum Auftakt unserer Weltreise verbringen wir 13 Wochen in Zentralamerika, genauer gesagt in Süd-Mexiko, Belize und Guatemala. Obwohl diese drei Monate wie im Flug vergehen, ist jeder Tag unglaublich intensiv und wir erleben zum ersten Mal die echte Bedeutung vom „langsamen Reisen“. Wir erklimmen unzählige Mayaruinen, streifen durch Kolonialstädte, schnorcheln mit der karibischen Unterwasserwelt, besteigen einen Vulkan nach dem anderen und verwöhnen uns mit lokaler Küche. Nachdem wir so lange für unseren Traum gearbeitet haben, sind diese Wochen einfach der perfekte Einstieg für eine wunderbare Zeit in unserem Leben. In diesem Post haben wir all unsere Stopps zusammengefasst und nach Regionen gegliedert, ihr könnt also genau sehen in welchen Städten wir übernachtet und welche interessanten Orte wir besucht beziehungsweise welche Ausflüge und Wanderungen wir unternommen haben.


28516006_1689373247904619_1570359446713968848_o

Postcards from Guatemala

20.02.2018 – 23.03.2018

DSC_0002 (2)

5 Wochen durch Guatemala – ein neues Reiseupdate

Es ist wieder so weit, hier ist ein längst fälliges Reiseupdate! Obwohl wir uns fest vorgenommen haben jede Woche von unserer Reise zu berichten, kommen wir zeitlich einfach nicht dazu. Es gibt so wahnsinnig viel zu sehen und ehe man sich versieht, ist schon wieder ein Monat vergangen. Wir schreiben zwar jeden Tag fleißig Tagebuch, werden die Blogbeiträge zu den einzelnen Wochen aber erst zu Hause fertig stellen.


DSC_0685 (2)

Was bisher geschah – ein kurzes Update aus Guatemala

Bereits 4 Wochen sind seit unserem letzten Blogeintrag schon wieder vergangen! Und auch wenn man es nach dem Schlusssatz des letzten Beitrages hätte vermuten können: Nein, wir sind natürlich nicht abgereist! Der Grund für unsere Blogabstinenz ist ein anderer: Wir genießen das Reisen im Moment einfach viel zu sehr und hatten bisher schlicht und einfach wenig Zeit ein Update zu schreiben. Im letzten Monat ist so wahnsinnig viel passiert, jeder einzelne Tag auf dieser Reise ist ein Abenteuer. Beginnen wir aber erst einmal von vorne…